ms Fisch2b

Aktuelles

Nichts verpassen!

Mit aktuellen Inhalten und Medien versäumen Sie keine Neuigkeiten. Ob Nachrichten aus der Fachwelt, Veranstaltungstipps oder Meldungen aus den Unternehmen. Gründlich recherchiert, verständlich aufbereitet und schnell veröffentlicht, bieten wir an dieser Stelle nützliche Informationen für Ihre Bedürfnisse.

Unser Newsletter

 

Aktuell: Corona-Virus - Soforthilfeprogramme und staatliche Beihilfen

 

Achtung: Anträge für das Soforthilfeprogramm für Unternehmen können über das Kundenportal der NBank gestellt werden! 

 

 

Die Agentur für Wirtschaftsförderung Cuxhaven steht auch in dieser schweren Lage jederzeit für die Wirtschaftsunternehmen unserer Region zur Verfügung.

 

Sie erhalten von uns an dieser Stelle tagesaktuell Informationen und Links zu staatlichen Beihilfen. Darüber hinaus sind wir telefonisch oder aber auch persönlich jederzeit für Sie erreichbar.

 

Links zu diesem Thema:

 

1. Informationen zu Hilfsmaßnahmen für Unternehmen Stadt/Landkreis Cuxhaven


a. KMU - Kleine und mittlere Unternehmen (weitere Informationen finden Sie unter Downloads)

 

NBank - neue Internetseite für Soforthilfe

 

NBank - Informationen zur Soforthilfe, Förderprogramme

 

BMWI: Beratungsförderung für KMU bis zu 4000 € ohne Eigenanteil

 

 

b. KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau

KfW - Coronahilfe für Unternehmen

  

 

 

c. Weitere Informationen zu Hilfspaketen, Bürgschaften und Ausgleichszahlungen

 

Informationen zur Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen für Arbeitgeber

 

Informationen des Bundesministerium für Finanzen zum Schutzschild für Unternehmen

 

Informationen des Bundesfinanzministeriums zu Ausgleichszahlungen/Hilfspaketen

 

Informationen des Nds. Wirtschaftsministeriums für Unternehmen – Erlasse, FAQ, Ansprechpartner

 

Informationen des Deutschen Industrie- und Handelskammertages zu Wirtschaftsfragen (KMU)

 

Information des BMWi zu Unterstützungsmöglichkeiten und 3-Stufen Plan

  

 

d. Entschädigung von Verdienstausfällen nach dem Infektionsschutzgesetz

 

Der Landkreis Cuxhaven ist für die Entschädigung von Verdienstausfällen im Zusammenhang mit einer durch das Gesundheitsamt ausgesprochenen Quarantäne (Absonderung) zuständig. 
Berechtigte sind hierbei Arbeitnehmer und Selbstständige/Freiberufler, gegen die direkt eine Quarantäne von der zuständigen Behörde ausgesprochen wurde. Rechtsgrundlage hierfür ist §56 Infektionsschutzgesetz (IfSG). Nicht alle ergriffenen Maßnahmen erwirken bereits einen Anspruch auf Entschädigung. Vor Antragsstellung wird daher empfohlen, das Infoblatt mit zusätzlichen Erläuterungen zu Quarantänefällen, Tätigkeitsverboten und den ausgesprochenen Allgemeinverfügungen des Landkreises zu lesen.

 

>>> alle Informationen / Antragsformulare finden Sie unter Downloads (siehe unten)

 

 

 

2. Tourismus

 

Informationen des Deutschen Tourismusverbandes zu aktuellen Vorgaben/Erlassen für Gastgeber und Gäste

 

Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes - Informationen für den Tourismus

  

http://www.dehoga-corona.de/

 

 

 

3. Allgemeine Informationen, Erlasse Stadt/Landkreis Cuxhaven

 

Informationen Internetseite Landkreis Cuxhaven 

 

 

(Haftungsausschluss: Die Stadt Cuxhaven/Landkreis Cuxhaven übernehmen keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte und Informationen, die auf diesen Seiten oder direkten oder indirekten digitalen Verbindungen (>>Links<) zu dieser Website bereitgestellt werden. Auch sind die Stadt Cuxhaven/Landkreis Cuxhaven nicht verantwortlich für die Inhalte der Website, die mit solchen Links erreicht werden.)

 

 

Downloads für die Wirtschaftsunternehmen Stadt/Landkreis Cuxhaven

News

Termine