07 header forschnung web

Forschung & Nachhaltigkeit

Pharma & Biotechnologie

Die Pharma- und Biotechnologie in Cuxhaven sind wichtige Stützpfeiler der regionalen Wirtschaft. Insgesamt stellt die Branche rund 1.000 Arbeitsplätze. Nachhaltige Entwicklungen in der Meeresnutzung versprechen zudem neue Perspektiven.

Feste Säule der Wirtschaftsregion

Allein in Cuxhaven befassen sich gleich mehrere Unternehmen der Biotechnologie- und Pharmabranche mit der so genannten „Roten Biotechnologie“. Sie zählen zu den erfolgreichsten Unternehmen ihrer Branche, engagieren sich stark in der Forschung und sind über internationale Kooperationen weltweit vernetzt.

 

„Rote Biotechnologie“ bezeichnet jenen medizinischen Zweig, der sich auf Anwendungen im Bereich der Gesundheit konzentriert (Rot steht für die Farbe des Blutes). Das Portfolio der Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen umfasst neben der Herstellung humanmedizinischer Präparate und Generika für die Bereiche Herz, Kreislauf, Stoffwechsel, Urologie und Neurologie auch dentalmedizinische Produkte. Das Leistungsspektrum der veterinärmedizinischen Unternehmen umfasst die Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen und Futtermitteln für die Tierzucht.

 

Darüber hinaus bietet die maritime Prägung der regionalen Wirtschaft interessante Perspektiven für die „Blaue Technologie“. Starke Impulse und Synergieeffekte sind insbesondere im Zuge der wachsenden Offshore-Windparks in der Nordsee zu erwarten.

002 DSCF5417 von Ahnen v4

Jürgen von Ahnen

stellv. Agenturleitung für den Bereich Stadt Cuxhaven

Tel.: +49 (0) 4721 / 599-716
Mobil: +49 (0) 160 96 37 03 86
juergen.v.ahnen@afw-cuxhaven.de

Kontakt
Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde gesendet.