04 header fischwirtschaft web

Nr. 1 in der Fischverarbeitung

Fisch & Ernährungswirtschaft

Gewachsen durch die über 100-jährige Kompetenz als einer der bedeutendsten Fischereistandorte in Deutschland verfügt die Wirtschaftsregion Cuxhaven heute über ausgeklügelte Supra- und Infrastrukturen für die moderne Ernährungswirtschaft.

Vorbildlich in Qualität und Ressourcenschutz

Fischwirtschaft hat viele Gesichter. In Cuxhaven steht Fischwirtschaft zuallererst für Tradition und Qualität. Für fangfrischen Fisch aus Nordsee und Atlantik, für heimische Küstenfische und Delikatessen wie die Nordseekrabbe. Auch für Frostfisch oder Räucherfisch, Convenience-Produkte, Fischkonserven, Marinaden und vieles mehr. Sämtliche Bereiche und Prozesse der Fischverarbeitung werden in Cuxhaven abgedeckt. Der Qualitätsanspruch ist hoch, die Zahlen sprechen für sich.

 

Rund 40 fischverarbeitende Unternehmen beschäftigen mehr als 1.400 Mitarbeiter, auf MSC-zertifizierten Fangschiffen und in den Verarbeitungsbetrieben an Land. An keinem Ort in Deutschland wird so viel Fisch verarbeitet wie hier. Rund 100 Millionen Fischkonserven werden jährlich in Cuxhaven produziert. Bis zu 40.000 Tonnen Ware lagern zeitgleich in den Kühl- und Tiefkühlhäusern, 75 % davon sind Frostfisch und Meeresfrüchte.

 

Als einer der größten Fischereistandorte Deutschlands ist Cuxhaven auch ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt in der Vermarktung von Fischwaren aus aller Welt und hat eine hohe Kompetenz in der Frischlogistik aufgebaut. Geliefert wird an Kunden in ganz Europa. Nur ein geringer Teil kommt hier auf den Markt und landet in Fisch-Fachgeschäften, Restaurants oder auf Cuxhavens berühmter „Fischmeile“.

 

Zweites Standbein der Ernährungswirtschaft in Cuxhaven ist die Land- und Viehwirtschaft. Schon immer zählt unser Landkreis zu den führenden Quellen von Milch- und Molkereiprodukten, insofern sind Milchviehhaltung und Futterbau hier von großer Bedeutung. Aber auch konventionelle und biologische Landwirtschaft für Obst- und Gemüseanbau prägen die Region. Hersteller von Nahrungsergänzungspräparaten komplettieren das Bild. Kräftige Investitionen in Standorterweiterungen und Lebensmitteltechnologie haben die Wettbewerbsfähigkeit der Ernährungswirtschaft in Cuxhaven nachhaltig erhöht.

002 DSCF5417 von Ahnen v4

Jürgen von Ahnen

stellv. Agenturleitung für den Bereich Stadt Cuxhaven

Tel.: +49 (0) 4721 / 599-716
Mobil: +49 (0) 160 96 37 03 86
juergen.v.ahnen@afw-cuxhaven.de

Kontakt
Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde gesendet.

Cuxhaven Fisch

Im Laufe der Jahre hat sich die Fischwirtschaftliche Vereinigung zu einer schlagkräftigen Interessenvertretung der Fischwirtschaft und des Fischereistandortes Cuxhaven entwickelt.

 

Fischwirtschaftliche Vereinigung