News

Neues Landesprogramm zum Ausbau nicht öffentlicher Elektroladeinfrastruktur für Unternehmen und Vereine

03.12.2020

Das Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr schließt mit diesem Programm die Lücke zwischen der Förderung von öffentlich zugänglichen Ladestationen (Bundesprogramm) und Ladepunkten für Wohngebäude. 

 

Erstmals werden private Unternehmen oder auch eingetragene Vereine beim Aufbau eigener, also nicht öffentlich zugänglicher Elektroladeinfrastruktur unterstützt. 

 

Die Laufzeit dieses Landesprogramms: 02.12.2020-31.12.2022

Hinweis: Die erste Antragsrunde läuft bis zum 31.03.2021

 

Weitere Informationen zu diesem Landesprogramm erhalten Sie unter:

 

Förderung einer nicht öffentlichen Ladeinfrastruktur | Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (niedersachsen.de)

 

electric car 2862381 340 1