News

Nordwest Awards 2022 - die Metropolregion Nordwest sucht die Besten im Norden

Vier Mal 10.000 Euro Preisgeld von der Region für die Region zu gewinnen

04.04.2022

Die in 2022 zu vergebenden Preise sind unterteilt in den NordWest Award, den GesundheitsAward, den NachhaltigkeitsAward und den WeiterdenkerAward. Der NordWest Award, dotiert mit 10.000 Euro, wendet sich an alle Akteurinnen und Akteure, die den Zusammenhalt in der Region stärken.

 

Der mit 10.000 Euro dotierte GesundheitsAward zeichnet Projekte und Initiativen aus, die auf einem breiten Gesundheitsverständnis aufbauen und die präventive Maßnahmen und Ideen rund um die Gesundheit in den Mittelpunkt stellen.

 

Weitere 10.000 Euro stehen für den NachhaltigkeitsAward bereit, der spannende Projekte und Ideen für eine nachhaltige und klimaneutrale Region sucht. Der WeiterdenkerAward zeichnet in 2022 erstmalig jene Akteurinnen und Akteure aus, die dazu beitragen, die vielfältige Attraktivität der Metropolregion Nordwest sichtbar zu machen.

 

Die Metropolregion Nordwest prämiert unter dem Motto „NordWest.Zusammenhalt“ mit dem NordWest Award soziales Engagement, eine gute Idee, eine Initiative oder ein Projekt, die oder das die Menschen im Nordwesten bei der Bewältigung der umfassenden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Transformationsprozesse unterstützt. „Die vergangenen Monate waren in vielerlei Hinsicht besorgniserregend, und auch die Zukunft hält eine Menge an Herausforderungen für uns bereit. Wir im Nordwesten stecken den Kopf aber nicht in den Sand, sondern segeln gemeinsam ‚hart am Wind‘ und begegnen den Herausforderungen mit Zusammenhalt sowie mit vielfältigen Ideen, Projekten und Initiativen. Denn nur gemeinsam machen wir die Region stärker und lebenswerter“, so Peter Hoffmeyer, 1. Vorsitzender der Metropolregion Nordwest.

 

Die Preisgelder der NordWest Awards werden darüber hinaus in 2022 von drei starken regionalen Partnern ausgelobt: Nach der erfolgreichen Initiierung im Jahr 2018 dotiert die hkk Krankenkasse den GesundheitsAward in 2022 zum dritten Mal mit 10.000 Euro Preisgeld. „Die jüngste Vergangenheit hat uns allen den Wert der eigenen Gesundheit nachdrücklich vor Augen geführt. Umso größer ist unser Anliegen, innovative und nachhaltige Projekte zur Gesunderhaltung und Prävention vor Ort zu unterstützen“, sagt Michael Lempe, Vorstand der hkk Krankenkasse.

 

Ebenfalls mit 10.000 Euro Preisgeld dotiert ist der NachhaltigkeitsAward, gestiftet von der Nehlsen AG. „Wir suchen ausgezeichnete Ideen und Projekte, die innovativ den Nachhaltigkeitsgedanken in die Umsetzung bringen und einen konkreten Beitrag zum Schutz von Umwelt und Klima leisten. Als Unternehmen mit Vorbildfunktion möchten wir so einen weiteren Baustein zum Schutz unserer Region beitragen“, erläutert Lutz Siewek, Prokurist der Nehlsen AG.

 

In 2022 schreiben die EWE AG und die swb AG zum ersten Mal den WeiterdenkerAward aus. „Wir prämieren Weitsicht, Kreativität und Engagement, mit denen Menschen im Nordwesten den Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft begegnen, mit 10.000 Euro Preisgeld“, lädt Dr. Torsten Köhne, Vorstandvorsitzender der swb AG, alle Weiterdenkerinnen und Weiterdenker zum Mitmachen ein.

 

Die NordWest Awards werden alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit einem Mitglied der Metropolregion Nordwest ausgelobt: Kooperationspartnerin für die NordWest Awards 2022 ist die Stadt Bremerhaven. „Wir sind stolz darauf, die Preisverleihung der NordWest Awards mit auszurichten und die ganze Vielfalt an Ideen, mit denen die regionalen Akteurinnen und Akteure unsere Region gemeinsam ein Stück besser machen, in der Seehafenstadt Bremerhaven präsentieren zu dürfen“, freut sich Melf Grantz, Oberbürgermeister des Veranstaltungsortes 2022, Jurymitglied und Mitglied im Vorstand der Metropolregion Nordwest, auf die Preisverleihung Ende August.

 

Publikation1 v5